FI-Schutzschalter 2 Mal im Jahr testen kann Leben retten

Von den jährlich ca. 13'000 Bränden in der Schweiz sind bei nahezu 5'000 Bränden elektrischer Strom die Brandursache. Stromschläge sind nicht mindergefährlich: Das Risiko, bei einem Elektrounfall das Leben zu verlieren, ist 50Mal höher als bei anderen Unfällen. Gegen solche Gefahren helfenFI-Schutzschalter, deren Funktion alle 6 Monate getestet werden sollte. Ameinfachsten geht das mit unserem FI-Schutzschalter-Test-Service im Abonnement.

Jetzt Termin anfragenJetzt Termin anfragen

FI-Schutzschalter-Test selbst ausführen: ein Kinderspiel 

FI-Schutzschalter, auch Fehlerstrom-Schutzschalter oder ResidualCurrent Device (RCD) genannt, befinden sich im Sicherungskasten odersind isoliert montiert. In letzterem Fall erkennen Sie einen Fehlerstrom-Schutzschalteran dem kleinen, meist farbigen Test-Auslöseknopf. Drücken Sie diesen Testknopf,wird im Gerät ein Widerstand geschaltet, der einen Fehlerstrom simuliert. Löstder FI-Schutzschalter nicht sofort aus, kontaktieren Sie Ihre:nElektroinstallateur:in unverzüglich. In diesem Fall kann es sein, dass derFI-Schutzschalter seine Leistungskraft verloren hat.

Der einfache Test zeigt nicht, ob der FI-Schutzschalter gemäss der in den Niederspannungs-Installations-Normen (NIN) geforderten Zeit auslösen kann .Für eine vollständige Prüfung braucht es spezifische Messgeräte. Solche sind bei uns vorhanden und mit diesen können wir den Test für Sie vollumfänglich ausführen.Am besten nutzen Sie dazu unseren FI-Schutzschalter-Test-Service im Abonnement. Damit sind Sie konstant auf der sicheren Seite und können im Ernstfall gegenüber Versicherungen und Behörden schriftlich nachweisen, dass Sie die Vorschriften eingehalten haben.

Minimale Kosten, maximale Entspannung

Erinnerung-Service für FI-Schutzschalter-Test per E-Mail

Gehören Sie zu den Glücklichen, deren Alltag frei ist von Stress, müssen Sie hier nicht weiterlesen. Denn bestimmt geht Ihnen das Testen der FI-Schutzschalter im Alltagsallerlei nicht vergessen. Ist es jedoch andersrum, empfehlen wir Ihnen unseren Erinnerungs-Service. Gegen eine einmalige Gebühr von nur25 Franken sichern Sie sich eine Erinnerungs-E-Mail alle 6 Monate. Diese praktische Helferin macht Sie rechtzeitig darauf aufmerksam, Ihren Schutz gegen Fehlerstrom erneut zu überprüfen. Der Erinnerungs-Service kann jederzeit gekündigt werden.

Apropos: Schliessen Sie Ihr Erinnerungs-Service-Abonnement im Zusammenhang mit einer durch uns durchgeführten periodischen Niederspannungskontrolle ab, beträgt die Registrationsgebühr nur noch 5 Franken. Oder 20Franken werden Ihnen an die Kosten der nächsten durch uns durchgeführten periodischen Niederspannungskontrolle angerechnet. Ausserdem profitieren Sie von einer freien Anfahrt, wir verrechnen keine Wegpauschalen.

Vorteilhafte Offerte für FI-Schutzhalter-Test-Service vor Ort

Fragen Sie nach Ihrer individuellen Offerte erhalten Sie ein interessantes Gesamtangebot für eine vollumfängliche Prüfung Ihrer Fehlerstromeinrichtung(RCD) bei Ihnen vor Ort. Inklusive Wegpauschalen.

Unsere FI-Schutzschalter-Test-Abonnemente eignen sich für

  • Hotels und Restaurants
  • Gewerbebetriebe
  • Industriebetriebe
  • Gemeinden
  • Schulen
  • Badis
  • Campingplätze
  • Eigenheimbesitzer
  • Immobilienbesitzer

Schnelles Wissen über FI-Schutzschalter

Was ist ein FI-Schutzschalter?

Ein FI-Schutzschalter ist ein Gerät, das den Strom in der Leitung überwacht. Es vergleicht den Strom, der aus dem FI-Schutzschalterherausfliesst mit dem Strom, der in den FI-Schutzschalter zurück fliesst. Bei funktionierenden elektrischen Geräten weisen die elektrischen Ströme stets eine gleiche Stärke auf. Greift nun ein Mensch beispielsweise in einen defekten Toaster, geht Strom verloren, weil dieser durch die Finger in die Erde fliesst. Der Fehlerstrom-Schutzschalter registriert die Differenz und schaltet den Stromkreis ab.

Warum braucht es FI-Schutzschalter?

Fehlgeleitete Ströme lauern Menschen und Tieren hinterrücks auf:unsichtbar, lautlos und ohne Geruch. Das macht sie so gefährlich. Ein FI-Schutzschalterverhindert nicht den elektrischen Schlag und verringert auch nicht dieStromstärke des fliessenden Fehlerstroms. Er begrenzt jedoch die zeitlicheDauer der elektrischen Wirkung und minimiert somit die möglicherweiselebensbedrohlichen Folgen; beziehungsweise die Gefahr von Elektrobränden.

Unterschied zu einer normalen Haussicherung

Im Gegensatz zu einer normalen Haussicherung ist der FI-Schutzschalter ein Fehlerstrom«er»kenner. Er schützt nicht vor Kurzschlüssen, sondern unterbricht erst bei höheren Stromstärken, die auftreten können, wenn beispielsweise bei einem Gerät oder einer Leitung ein Stück der Isolierung fehlt. Eine Haussicherung schützt die angeschlossenen Stromkreise vor Überlastung, wenn also zu viele Geräte gleichzeitig angeschlossen sind.

Tests und Beratungen sind unabhängig

Wir arbeiten unabhängig und neutral, da wir einzig Beratungen und Tests anbieten. Sind aufgrund der Ergebnisse weitere Schritte erforderlich, können Sie dafür Ihre:n vetraute:n Elektroinstallateur:in beiziehen. Haben Sie keine:n feste:n Partner:in, empfehlen wir Ihnen gerne ein bewährtes Unternehmen aus unserem breiten Netzwerk. Teilen Sie uns mit, wie wir Sie unterstützen können. Wir nehmen Ihre Anliegen gerne an die Hand.

Standard-Kameras (Boxkameras)

Box-Kameras sind professionelle Grundkameras, die um verschiedene Objektive und Gehäuse (für den Außenbereich) erweitert werden können.

Vorteile:
+ professionelle und einheitliche Optik
+ größere Objektivauswahl
+ optimale Anpassungsmöglichkeiten (Gehäuse, Montagevorrichtung, Objektiv, Heizung,...)

Jetzt anfragen

Bulletkameras

Bulletkameras sind All-in-One-Geräte, bei denen sämtliche Komponenten in einem Gehäuse verbaut sind (Kamera, Objektiv, Gehäuse), je nach Modell für außen oder innen.

Vorteile:
+ montagefertig
+ All-in-One-Ausführung
+ häufig mit integrierten IR-LEDs

Jetzt anfragen

Domekameras

Domekameras sind kompakte All-in-One-Kameras, die bei der Montage händisch auf das Überwachungsziel eingerichtet werden.

Vorteile:
+ montagefertig
+ sehr kleine Bauformen möglich
+ häufig mit integrierten IR-LEDs

Jetzt anfragen

Eyeballkameras

Eyeballkameras sind kompakte All-in-One-Kameras (ähnlich Domekameras), die bei der Montage händisch auf das Überwachungsziel eingerichtet werden.

Vorteile:
+ montagefertig
+ sehr kleine Bauformen möglich
+ häufig mit integrierten IR-LEDs

Jetzt anfragen

Panorama-Kamera

Panorama-Kameras sind sogenannte Mulit-Lens-Kameras, die je nach Ausführung (Bullet oder Dome) eine Überwachung von bis zu 360° ermöglichen. Das Modell VDA-IPCPFW8800PA180 von DAHUA ist mit 4x2 Megapixel-Objektiven ausgestattet und kann mittels E-PTZ ferngesteuert werden.

Vorteile:
+ maximaler Blickwinkel
+ starke Zoom-Objektive
+ ideal bei Live-Überwachung

Jetzt anfragen

PTZ Speed-Domes

Speed-Domes sind fernsteuerbare PTZ-Kameras, die eine 360°-Überwachung ermöglichen.

Vorteile:
+ Blickrichtung aus der Ferne steuerbar
+ starke Zoom-Objektive
+ ideal bei Live-Überwachung

Jetzt anfragen

NVR Netzwerk Videorecorder

NVR Netzwerk Videorecorder sind Server, die als Zentrale dienen und lokal die Aufnahmen für eingestellte Zeit speichern. Die Verbindung zur Kamera wird mittels UKV-Link hergestellt.

Vorteile:
+ kann über eine App verwaltet werden
+ lokaler Speicher für Bilder
+ sind meistens ausbaufähig

Quelle: i-Alarmsysteme
Jetzt anfragen

STUDIOART A100 Room Speaker

Klangqualität wie im Studio

Mal ist der A100 Ihr Solokünstler, mal ist er Ihr Bandleader mit seinen Mitspielern P100 und B100: Er sorgt für gute Stimmung und kabelloses Klangvergnügen auch im Multiroom System. Dank seines eingebauten Akkus liefert er bis zu acht Stunden bestes Musikvergnügen, sogar bei der Gartenparty oder unterwegs. Er ist also auch als Outdoor oder Garten Lautsprecher geeignet. Er spielt Studio-Klangqualität via WLAN, Bluetooth und Apple Airplay. Er versteht Ihre Musiksammlung, aber auch iRadio, Spotify, Tidal und Deezer. Und das natürlich ohne künstliche Effekte oder Verfremdungen, auch bei leisen Tönen. Beeindruckend: das kompakte Gehäuse und die einfache Bedienung am Gerät oder per Revox App.

CHF 599.–

Jetzt anfragen

STUDIOART P100 Room Speaker

Für erstklassigen Stereo-Klang

Der P100 Room Speaker ist die massgeschneiderte und kabelgebundene Ergänzung des aktiven Speakers A100 (kann nur in Verbindung mit einem A100 betrieben werden). Als ausgezeichneter Passiv Lautsprecher spielt der STUDIOART P100 gerne gross auf und bereichert Ihre Klangwelt durch ein vollendetes Stereo-Erlebnis. Zusammen mit dem A100 auch in ein Multiroom System einbindbar. Natürlich im selben feinen Design und in identischer Verarbeitungsqualität.

CHF 195.–

Jetzt anfragen

STUDIOART B100 Bass Module

Volle Kraft fürs Bassfundament.

Der STUDIOART Subwoofer B100 präsentiert sich als perfekter Partner zu A100 und P100, wenn Sie noch eindrucksvollere Basswiedergabe verlangen. Möglich machen es das innovative Chassis und Downfire Prinzip (Boden als Abstrahlfeld) und die besondere Gehäusekonstruktion mit Dual Port für enorm präzise Basswiedergabe. Praktisch: die Phasenregulierung und Einstellung der Bassintensität übers Smartphone via Revox App – direkt von Ihrem Hör- und Sitzplatz.

Der STUDIOART B100 ist auch universell mit anderen Revox Musiksystemen einsetzbar.

CHF 995.–

Jetzt anfragen

STUDIOART S100 Audiobar

Eindrucksvolles Musik und TV / Home Cinema – Erlebnis

So, wie keine andere. Die S100 überzeugt nicht nur als der tonangebende Teil eines Heimkino-Setups, sondern auch als eigenständiges Musiksystem. HighEnd-Lautsprecher und sehr rauscharme Audioverstärker garantieren dank der Silent-Sound-Technology, mit eigens entwickelten Algorithmen, auch beim Leisehören eine optimale Klangqualität. Ob Rock, Klassik, imposante Filmmusik oder leiser Spielfilm Dialog, die exzellente Sprachverständlichkeit und beeindruckende Klangqualität machen die S100 zu einer unverzichtbaren Audiolösung. Musik kann via WLAN, Bluetooth, Airplay abgespielt werden. Mehrere HDMI- und weitere Anschlüsse ermöglichen das TV–Gerät und Blu Ray Player, CD Player zu verbinden. Genissen Sie Ihre Musiksammlung und auch iRadio, Spotify, Deezer, Tidal. Bedient wird die S100 mit der praktischen Fernbedienung, direkt am Gerät oder per Revox App. Und mit weiteren STUDIOART Produkten läßt sie sich ganz einfach kombinieren, auch als Multiroom System.

CHF 1'895.–

Jetzt anfragen

STUDIOCONTROL C200

Die STUDIOCONTROL C200 ist eine Android basierte und Google zertifizierte Control mit Docking Station. Sie ist aus Aluminium gefertigt und ausgerüstet mit einem hochwertigen Touch Display.

Sie ermöglicht die komfortable Steuerung von Audiosystemen und eignet sich für vielfältige SMART HOME Anwendungen.

Der Revox STUDIOCONTROL Launcher Modus bietet die Möglichkeit die C200 zu konfigurieren und zu definieren, welche Apps auf dem Bildschirm sichtbar sind. Dies vereinfacht die Bedienung und begrenzt, wenn gewünscht, den Zugriff auf Apps. Die Nutzung wird dadurch noch individueller und intuitiver.

Für alle immer griffbereit

Die Control kann für jeden zugänglich und verfügbar im Haus platziert werden - ohne Kennwortentsperrung (Log In) und Sichtbarkeit von persönlichen Apps/Daten. Wenn gewünscht, ist die Control fernab von allen Mails und Messaging Apps ganz entspannt nutzbar. Sie ist meistens an einem festen Platz und muss nicht erst gesucht werden.

CHF 950.–

Jetzt anfragen

Unser FI-Schutzschalter-Test-Service-Abonnement im Überblick

  • Vollumfängliche Prüfung Ihrer Fehlerstromeinrichtung (RCD). 1 oder 2 Mal im Jahr, je nach Bedarf und Grösse der Anlage.
  • Wir halten die Ergebnisse der Prüfung sowie das Prüfdatum in einem Dokument schriftlich fest, mit welchem Sie in einem Schadenfall der Versicherung und den Behörden beweisen können, dass Sie die Sicherheitsvorschriften eingehalten haben.
  • Im Fehlerfall erstellen wir einen Kontrollberich tmit Fotobeleg für Ihre:n Elektroinstallateur:in, sodass diese:r das oder die defekten Geräte unverzüglich ersetzen kann.
  • Wir verrechnen keine Wegpauschalen.

© 2021
DMO-connect GmbH
GmbH
No items found.
Vielen Dank lieber Besucher
Wir haben Ihre Anfrage erhalten und melden uns in Kürze bei Ihnen.
Fenster schliessen
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Karte Schliessen